Unterwasserlaufband

Das Training auf dem Unterwasserlaufband ermöglicht einen schonenden Muskelaufbau und stellt daher eine optimale Ergänzung der manuellen Therapie dar. Durch die Tragkraft des Wassers wird die Belastung der Gelenke deutlich reduziert und es ist möglich schonend die Ausdauer und Kraft mit hoher Effizienz zu trainieren. So kommt die Hydrotherapie sowohl bei orthopädischen, als auch bei neurologischen Erkrankungen zum Einsatz und hilft bei der Wiederherstellung einer gesunden Biomechanik. Auch für Sporthunde kann es als gezielte Unterstützung neben dem alltäglichen Training eingesetzt werden und helfen Wettkampfverletzungen vorzubeugen.